nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 18:40 Uhr
17.09.2018
Meldung aus der Wirtschaftswelt

„Ausbildungsstart zum 1. September“

Wirtschaft begrüßt per 31. August insgesamt 96 Lehrlinge im Kyffhäuserkreis IHK Erfurt vergibt Azubi-Ausweise. Dazu diese Meldung der IHK...

Für 96 ehemalige Schüler begann am 1. September 2018 ein neuer Lebensabschnitt die berufliche Ausbildung.

„Doch auch für Nachzügler bieten sich noch gute Chancen für eine duale Berufsausbildung im Kyffhäuserkreis. Immer wieder erreichen uns Informationen über wieder frei gewordene Lehrstellen, da viele Jugendliche sich erst spät entscheiden oder nochmal umorientieren.

Den Unternehmen empfehlen wir, abgeschlossene Ausbildungsverträge zeitnah bei der IHK erfassen zu lassen und nicht angetretene Plätze wieder zu melden. Wir können dann unterstützen, kurzfristig einen neuen Bewerber zu finden“, appelliert Diana Stolze, Leiterin der Regionalen Service-Center in den Landkreisen Eichsfeld, Nordhausen und Kyffhäuserkreis, an die ausbildenden Mitgliedsunternehmen.

Alle Auszubildenden im Kammerbezirk der IHK Erfurt erhalten mit dem Start in das 1. Lehrjahr unaufgefordert ihren Azubi-Ausweis. Damit können vergünstigte Angebote von Firmen, Vereinen und öffentlichen Einrichtungen in Nord- und Mittelthüringen in Anspruch genommen werden.

Hier im Landkreis beteiligen sich derzeit neben dem Schlossmuseum Sondershausen, das Cinema 64 movie and more, die Kyffhäuser-Therme Bad Frankenhausen sowie das Panorama Museum Bad Frankenhausen und die Regionalbusgesellschaft Unstrut-Hainich- und Kyffhäuserkreis mbH. Interessierte Unternehmen, die noch nicht gelistet sind, können ihr Angebot ebenfalls veröffentlichen. Mehr zum Azubi-Ausweis unter www.erfurt.ihk.de (Dokument-Nr. 17752).
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.